Tipps

Ein Loft mit doppelter Höhe

Ein Loft mit doppelter Höhe

Einen bewohnbaren Ort in ein echtes Zuhause zu verwandeln, war die Herausforderung für seinen neuen Besitzer. Barbara Aurell, Innenarchitekt des Studios Espacio en Blanco. Von den Räumlichkeiten befindet sich im Gracia Nachbarschaft von Barcelonakonnte man nichts ausnutzen, so dass die Reform von vorne anfing, sowohl in ihrer Verteilung als auch in den Einrichtungen und Endbearbeitungen. Das Ziel war, das Beste aus dem Weltraum herauszuholen -70 m² verteilt auf zwei Höhen- und nutzen Sie das natürliche Licht aus dem Fenster des Eingangs. Darüber hinaus hatte das Haus ein Plus an Klarheit, das von einem stammt 20 m² Hinterhof.

Der Raum bietet eine harmonische Linie vom Eingang, der sich durch die Küche und das Esszimmer fortsetzt, um in das Wohnzimmer und die Terrasse zu fließen. Etwas, das Barbara dadurch bekam, dass sie sowohl die Badezimmertür als auch die Schranktür an der Tür getarnt hatte Fehlen von Schützen. Auf diese Weise ist das visuelle Empfinden das von langen Wänden bis ins Unendliche. Im Materialkapitel blieb Espacio en Blanco der Philosophie des Industriedachbodens treu: Das gesamte Haus wurde auf der Grundlage von Pflastersteinen gepflastert Polierter Zement und Wände waren in reinem Weiß getränkt.

Die Verwendung und der Einfallsreichtum sind zwei Konstanten im Haus; wie im Treppenhaus des Lofts, dessen Mulde ein Bücherregal inspirierte, oder in der intelligenten Kombination von dekorative Elemente Jahrgang und modern, mit dem Sofa Chester, die Chaiselongue Perlgrau oder Eames Stühle für Vitra. Ebenso spielte die Beleuchtung in den verschiedenen Loft-Umgebungen eine wichtige Rolle, zum Beispiel bei den Lucellino-Leuchten von Ingo Maurer, der Esszimmerlampe von Noon Barcelona oder den Parentesi de Artemide im Wohnzimmer.

Werbung - Lesen Sie weiter unten Eine warme Halle

Betont die Decke des Flurbereichs, der aus einer Eisenkonstruktion und Holzlatten besteht. Dies ist der Boden des Schlafzimmers, zu dem eine Seitentreppe führt. Konsole durch Leerzeichen aus einem Lager wiederhergestellt. Lucellino Wandleuchte von Ingo Maurer aus den Lichtjahren von Serrano. Runde Teppiche von Francisco Cumellas.

Eine Oase im Innenhof

Der Korridor im Erdgeschoss mündet in das Wohnzimmer und durch ihn gelangt man auf eine Terrasse, die sich ideal zum Genießen bei schönem Wetter eignet. Es ist eine Oase des Friedens in der Großstadt. Bar aus Marmor. Stühle A, Tolix, stapelbar und zu verkaufen in Naharro (254 € / Stück). Bank und Tisch vom Innenarchitekten entworfen. Weiße Kissen von Filocolore.

Kombinierte Styles in der Lounge

Klassische und aktuelle Designs finden im Wohnbereich eine harmonische Verbindung. Durch das Öffnen eines Fensters wurde ein vom Innenarchitekten entworfenes Arbeitsregal entworfen. Chester-Sofa mit rotem Bezug, Chaiselongue aus perlgrauem und braunem Teppich von Polster BCN. Manta von Corium Casa. Holzkugel aus dem India & Pacific Store. Spiegel von Cado.

Leseecke

Auf dem Sofa, auf der Bank oder auf weichen Kissen ... Jeder Ort ist gut zum Sitzen und Lesen geeignet, mit dem natürlichen Licht, das durch die verglaste Terrassentür eintritt, oder mit dem Licht, das eine Designerlampe wie diese Flos classic liefert. Teppiche vom Typ Klim und große Kissen auf dem Boden von Gra BCN. Sofakissen von Lu-Ink. Parentesi Pendelleuchte von Flos aus Artemide.

Geteilter Raum

Ein einfaches Esszimmer mit Blick auf die Küche steht im Kontrast zu ausgewählten Vintage-Stücken. Die rustikale Note setzen Holzstümpfe, die zu eigenartigen Kaffeetischen umgebaut wurden. Tisch von Espacio en Blanco entworfen und von Ebanistería Meneses gemacht. Stehlampe und Holzscheite (ab 90 €) in Indien & Pazifik.

Amerikanische Küche und Esszimmer

Kein Element trennt die Küche vom Wohnzimmer, nur der natürliche Durchgang; Etwas, das den Transfer von einem Ort zum anderen erleichtert. Die vom Studio Espacio en Blanco entworfenen Möbel fügen sich in die Wohnzimmerwand ein.

Essbereich

Stapelbare Stühle Eames, von Vitra. Bilder der Fotografin Ana Madrid. Rokokolampe aus weißem und lackiertem Damast von Noon Barcelona.

Funktionsmöbel in der Küche

Die Küchenschränke sind - wie die des restlichen Hauses - grifflos und in einem Grauton mit Glanzlack behandelt, sodass sie sich von den übrigen Elementen abheben. Maßgefertigte Küchenmöbel von Ebanistería Meneses. Macael Marmor Arbeitsplatte und Balay Geräte, geliefert von Cuines Prisma.

Treppe und Bücherregal

Neben einem beeindruckenden Fenster, das sich im Zugang zum Haus befand, befand sich ein Arbeitsbereich. Die Seitentreppe aus schwarzem Eisen mit Stauraum führt zum Dachboden, in dem sich das Hauptschlafzimmer befindet. Stühle Eames, von Vitra. Plattform aus massivem Kiefernholz von Ebanistería Meneses.

Ein Schlafzimmer im Dachgeschoss

Nachttisch von Espacio en Blanco für DJ Accessories.

Ein Bett mit Geschichte

Altes Kopfteil; Steppdecke und Kissen von Zara Home.

Badezimmer mit geraden Linien

Der polierte Zementboden des ganzen Hauses erstreckt sich sogar in die ursprüngliche Dusche und Badewanne des Badezimmers. Die Wand war mit Vintage-Fliesen der Pariser Metro gefliest. Alle Badezimmermöbel wurden von Espacio en Blanco entworfen.

Blaupause und Ideen zur Dekoration eines Lofts

- Die Freiflächen Sie laufen Gefahr, überladen auszusehen, wenn sie überfüllt sind. Wählen Sie nur die Teile aus, die Sie für wesentlich halten.
- Wählen Sie die Wände zu streichen und die Decken in hellen Tönen geben ein angenehmes visuelles Gefühl von Tiefe.
- Die Platzierung von Spiegeln An strategischen Stellen des Hauses wird die Breite der Umgebung hinzugefügt.
- Halten Sie die Wände frei; Wenn es Ihnen jedoch schwerfällt, die Dekoration aufzugeben, sollten Sie kleine Gemälde verwenden, die in keinem Möbelstück eine Rolle spielen.