Informationen

Stellen Sie Ihre eigene Küchen-Organizer-Tafel her

Stellen Sie Ihre eigene Küchen-Organizer-Tafel her

Wir werden jede unbenutzte Wand der Küche in eine Front verwandeln, in der wir die Ergänzungen, Accessoires, Gewürze, aromatischen Kräuter und andere Dinge organisieren, die wir häufiger in unseren Gerichten verwenden.

Nehmen Sie als Referenz das Hauptbild, in dem der Wandorganisator zu sehen ist, und die Anordnung der Elemente auf der Tafel. Befolgen Sie diese Schritte und Sie haben Ihren Verbündeten an einem Tag in der Küche bereit.

Welche Materialien brauchst du? Uneo Maxx (Schrauben und Bohren im selben Werkzeug) und Klebestift (Pencil to Paste) von Bosch erleichtert das Kleben. Außerdem müssen wir DM-Holz, Sperrholz, Schrauben, Klammern, Bohrer, Farbe, Pinsel, Dübel, Weißleim, Kork ... besprechen Sie die Liste.

Die zu befolgenden Schritte:

Wir messen und markieren an der Tafel Stellen Sie den Ort auf, an dem wir das Regal platzieren möchten. Stellen Sie sicher, dass es zentriert ist, um Platz für die anderen Elemente zu schaffen. Als nächstes bohren wir die Löcher sowohl in das Brett als auch in das Regal. Mit Uneo Maxx Sie werden Ihre Angst vor dem Bohrer verlieren.

Der nächste Schritt ist malen mit Schieferfarbe Das Brett ist schwarz. Wir lassen trocknen. Dann führen wir die Dübel oder Holzstifte in die Löcher des Regals ein und tragen speziellen Holzleim auf, damit das Regal befestigt wird. Druck ausüben und trocknen lassen.

Zum Schluss kleben wir den Korken an die Tafel. Mit Hilfe des Bleistifts Klebestift Wir haben es in wenigen Sekunden fertig und ohne tropfenden Kleber. Sie können auch heißes Silikon verwenden.

Jetzt müssen wir es nur noch an der Wand befestigen und unsere Lieblingsküche aufstellen.

Die Bilder stammen von Bosch.