Tipps

Lernen Sie auf einfachste Weise, Erdbeeren anzubauen

Lernen Sie auf einfachste Weise, Erdbeeren anzubauen

TRICKS, UM ERDBEEREN IN IHREM GARTEN ZU PFLEGEN

Sonneneinstrahlung: Total

Wann man sie pflanzt: Im frühen Frühling oder im späten Herbst in heißen Klimazonen, wenn es nicht so kalt ist.

Schädlinge und Krankheiten zu berücksichtigen: Blattläuse, rote Spinnen, Grauschimmel

WIE ERDBEEREN PFLANZEN

Pflanzen Sie sie in einer Reihe im Abstand von 30 cm. Decken Sie die Wurzeln ab, aber halten Sie den mittleren Teil auf Bodenniveau.

EMPFOHLENE SORTEN

Juniträger (Erdbeeren sprießen einmal im späten Frühling oder Frühsommer): Juwel
Everbearing (die Frucht wird geboren, bis der erste Frost eintrifft): Seascape, Tristar.

ERDBEERPFLEGE

Verwenden Sie beim Pflanzen einen ausgewogenen Dünger, fügen Sie dann Kompost hinzu und vergessen Sie nicht, jeden Frühling zu düngen. Im Spätherbst alles mit einer Strohdecke abdecken und einen Teil im Frühjahr entfernen. Natürlich feucht halten, ohne dass sich Unkraut bildet.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

1. Wie lange brauchen Erdbeeren, um zu wachsen?

Erdbeeren sind mehrjährige Früchte, die jedes Jahr geboren werden und viel Zeit dauern. Aber obwohl Sie beim ersten Mal etwas Obst bekommen, ist es besser, die Blumen zu schneiden und die Pflanze all ihre Energie nutzen zu lassen, um feste Wurzeln zu entwickeln, die sie stärken.

2. Können Sie Erdbeeren mit Samen anbauen?
Ja, aber das Wachstum ist sehr langsam ... Viel besser mit Pflanzen! Und obwohl Sie Stecklinge von einem Nachbarn bekommen können, laufen Sie Gefahr, dass die Pflanze bereits vorhandene Viren entwickelt. Kaufen Sie sie daher besser in einem örtlichen Kindergarten mit einem Zertifikat, aus dem hervorgeht, dass sie frei von Krankheiten sind.

3. Können sie in Behältern wachsen?

Ja Wenn Sie keinen Platz auf dem Boden haben, können Sie sie im Innenhof oder auf der Terrasse anbauen, obwohl Sie sie regelmäßig gießen sollten, da die Behälter vorher trocknen.

4. Wann sind Sie zur Abholung bereit?
Wenn Erdbeeren rot sind, aber bevor sie dunkel werden und ihre Helligkeit verlieren. Vergessen Sie nicht, sie mit einem schwarzen Polyethylennetz zu bedecken, um zu verhindern, dass Tiere sie fressen, bevor Sie ...

Foto: Eddie Phan

DER TRICK DES EXPERTEN

"Es ist besser, die Pflanzen in örtlichen Baumschulen zu erwerben", sagt der Autor des Buches Die Bibel des Gemüsegärtners und unglaubliches Gemüse aus selbstbewässernden Behältern, Ed Smith. "Wenn Sie sie in einer anderen Region kaufen, wissen Sie nicht, wo die Samen gewachsen sind, und nicht alle Varianten wachsen gleich, es hängt alles von der Region ab."

Über: Country Living US

Video: DIY Erdbeeren in der Regenrinne anpflanzen. Erklär ma! (September 2020).